Geräte entsorgen: Wohin mit dem alten Smartphone, Handy, Tablet?

Mehr Funktionen, neues Design, höhere Leistung – jedes Jahr erscheinen zahlreiche neue Modelle auf dem Markt und verleiten zum Kauf. Doch wohin mit dem alten Handy oder Tablet? Mit diesen 5 Vorschlägen muss Ihr Gerät kein tristes Dasein in der Schublade fristen.

mehr
  • Verkäufer und Kunde schauen auf Vertragsunterlagen

    Telefon und Internet: Wie Sie sich vor Vertragsschluss gut informieren

    Nur wer gut informiert ist, schließt einen passenden Telefon- und Internet-Vertrag ab. Unterstützung bieten Produktinformationsblatt und Vertragszusammenfassung. Beide Dokumente müssen die Informationen enthalten, die Sie für einen Tarifvergleich vor Vertragsschluss benötigen.

  • Tarifwechsel

    Telefon und Internet: Wie es mit dem Anbieterwechsel klappt

    Preise und Optionen für Telefon, Handy und Internet ändern sich ständig. Nach einer Vertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten sind die meisten Tarife bereits veraltet. Bei uns erfahren Sie, was Sie zum Anbieterwechsel wissen müssen.

  • Infografik: Deutschlandkarte, Umzugswagen, Handyvertrag

    Beim Umzug die Kündigungsfristen beachten

    Sie wollen umziehen, erhalten ein interessantes Angebot für einen Telefon- und Internetanschluss am neuen Wohnort. Handeln Sie nicht vorschnell. Nicht in jedem Fall können Sie Ihren bestehenden Vertrag kündigen.

  • Zeichnung Laptop, über dem ein Too slow Schild steht, Schnecke kriecht über das Gerät zu Artikel: Internetanschluss zu langsam

    Internet zu langsam? Das können Sie tun

    In Ihrem Vertrag steht, Sie sollen super schnell surfen können. Geliefert wird Ihnen nur ein Bruchteil der Übertragungsgeschwindigkeit, statt 175 Megabit pro Sekunde sind es nur 90 Megabit pro Sekunde. Das können Sie tun, wenn das Internet zu langsam ist.

  • Infografik: Deutschlandkarte Umzug Ausland, Umzugswagen, Handyvertrag

    Umziehen ins Ausland - Was passiert mit meinem Handyvertrag?

    Urlaub im europäischen Ausland: Dank EU-Roaming ist die Nutzung von Smartphone und Tablet kein Problem. Doch wie ist das beim Umzug? Vertrag kündigen oder aufs Roaming zurückgreifen? Verbraucher sind verunsichert. Wie sieht die rechtliche Lage aus?

  • Screenshot eines nachgebauten Online-Shops der Verbraucherzentralen zu dynamischen Preisen

    Wechselnde Preise in Online-Shops - Was steckt dahinter?

    Sie sind online gern auf Schnäppchensuche, vor allem an Tagen wie Black Friday und Cyber Monday? Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass ein Produkt abends günstig war, am nächsten Morgen aber viel teurer? Erfahren Sie bei uns, wie sich Angebote und Preise online verändern können.

  • Ernste Frau sitzt mit Rechnung vor Laptop zu Inkasso

    Inkassogebühren gesenkt - in diesen Fällen profitieren Sie

    Geringere Gebühren bei einfachen Inkasso-Fällen oder kleinen Forderungsbeträgen - vorausgesetzt die Angelegenheit ist unbestritten. So lauten die neuen Inkasso-Regeln. Doch, bis wann ist ein Fall einfach? Wie hoch ist eine kleine Forderung? Und was bedeutet unbestritten?

  • Cookies Banner

    Nervensäge Cookie-Banner: Was Sie beachten sollten

    Ein Häkchen hier, ein Klick da – schnell die Cookies auf der gewünschten Website aktivieren und sofort weitersurfen. Doch spätestens, wenn auf dem eigenen Social Media Kanal nur noch Rollatoren angezeigt werden, weil für Oma zuvor das beste Modell gesucht wurde, wird klar: Cookie-Abfragen sollten nicht vorschnell weggeklickt werden.

  • Frau hält Schreiben in der Hand und macht ein fragendes Gesicht

    Erneut betrügerische Inkassoschreiben im Umlauf

    Regelmäßig suchen Verbraucherinnen und Verbraucher unseren Rat, weil sie Inkassoschreiben erhalten, die sie nicht nachvollziehen können. Die Zweifel sind angebracht, denn die Absender dieser Schreiben gibt es nicht. Es handelt sich um einen Betrugsversuch.

  • Pärchen auf Steg, See und Bergpanorama im Hintergrund zu Artikel: Grenznaher Urlaub: Wenn das Handy sich ins falsche Netz einwählt

    Grenznaher Urlaub: Wenn das Handy sich ins Schweizer Netz einwählt

    Urlaub nahe der Schweizer Grenze und eine SMS zur Schweizer Tarifinfo trifft ein: Da sich das Ehepaar auf Wanderwegen in Deutschland befindet, macht es sich hierüber keine Gedanken. Wenige Tage später das böse Erwachen: Es liegt eine Handy-Rechnung über rund 110 Euro vor.

Bücher & Broschüren

Beratungsangebot Internet & Telefon

Unsere Beratungsangebote

Internet, Mobilfunk, Telefon
Info

bis zu 15 Minuten
kostenfrei

Internetbetrug
Info

bis zu 15 Minuten
kostenfrei

Onlineshopping & digitale Dienste
Info

bis zu 15 Minuten
kostenfrei

Urheberrecht
Info

bis zu 20 Minuten
35 Euro

Internet, Mobilfunk & Telefon
Info

Videoberatung bis zu 20 Minuten
kostenfrei

Angebot kostenfreie Kurzberatung
Info

Telefon-, Mobilfunk- & Internetverträge,
Internetbetrug & Datenschutz,
Kauf-, Dienstleistungs- & Handwerkerverträge,
Reiserecht

Montag, Dienstag, Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 14:00 Uhr

Zu komplexeren Rechtsfragen: Beratung durch Anwalt
Info

bis zu 20 Minuten
35 Euro