voxenergie hält sich nicht an die gerichtliche Anordnung

Gerichtshammer mit Waage im Hintergrund
Stand: 24.08.2021

Unsere Klage

Schon 2019 hatten wir erfolgreich gegen voxenergie geklagt. Grund: Das Energieunternehmen aus Berlin hatte ein sehr umständliches Verfahren zur Senkung des monatlichen Abschlags seitens der Kunden:

Unserer Meinung nach wird es Verbrauchern damit unnötig kompliziert gemacht, ihren eigenen Abschlag anpassen zu lassen. Zum Beispiel, wenn dieser von vornherein zu hoch angesetzt war, oder sich der Verbrauch geändert hat (weil zum Beispiel neu gedämmt wurde oder das Kind ausgezogen ist).

Laut Gesetz müssen Verbraucher nur glaubhaft machen, dass der Verbrauch niedriger ist, als vom Anbieter angenommen. Kunden, die sich mit diesem Anliegen an voxenergie wandten, erhielten aber keinen neuen Abschlagsplan, sondern ein Schreiben, mit dem der Anbieter einseitig ein bestimmtes Verfahren vorgeben wollte, das sich über Monate hinziehen sollte. Deshalb hatten wir 2019 geklagt. Mit Urteil vom 9.6.2020 verpflichtete das Landgericht Berlin voxenergie, die Versendung des Schreibens zu unterlassen.

Erneut solche Schreiben im Umlauf

Nun ist in unserer Beratungsstelle in Stade wieder ein solches Schreiben aufgetaucht. Der Anbieter nutzt es in leicht abgewandelter Form weiter. Neu ist nur der Zusatz “Wir bieten Ihnen folgenden Weg an“. Wir fanden: Das reicht nicht aus, um den Verbrauchern klar zu machen, dass dieser Weg nicht zwingend vorgeschrieben ist. voxenergie hielt sich unserer Meinung nach nicht an das Urteil. Wir wiesen das Gericht per Antrag auf diesen Umstand hin. Die Justiz gab uns recht und wertete das neue Schreiben als Verstoß gegen die Unterlassungsverpflichtung und verhängte ein Ordnungsgeld gegen voxenergie.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern - vor Ortper Video, am Telefon.

Wir sind auf FacebookTwitter & Youtube! Schauen Sie mal rein! Wir freuen uns über Ihr "Gefällt mir" und "Follower".

Logo des Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Bücher & Broschüren