kue-fritz.de – Fake-Shop oder schlechter Kundenservice?

17.07.2020
blaues Warndreieck mit Ausrufezeichen, vorsichtfalle

Aurich: Ein Verbraucherin bestellte auf kue-fritz.de ein Küchengerät. Sie zahlte per Vorkasse, die Ware erhielt sie nichtDer Händler reagiert nicht auf E-Mails. Die in der Rechnung angegebene Rufnummer existiert nicht. Das Unternehmen sitzt angeblich in Spanien - Fake-Shop oder schlechter Kundenservice? Zur Beratung per Telefon, Video, E-Mail oder vor Ort.