Genießen statt verschwenden - Tipps gegen die Lebensmittelverschwendung

07.10.2021 17:00 - 18:30 Uhr online
kostenfrei
Blauer Sack mit weggeworfenen Lebensmitteln zu Artikel: Genießen statt wegwerfen

Genießen statt verschwenden

Viele Millionen Tonnen noch genießbarer Lebensmittel landen jährlich im Müll. Dadurch werden nicht nur Rohstoffe verschwendet und das Klima belastet. Auch unter ethischen Gesichtspunkten sind die hohen Lebensmittelverluste ein Problem. Der Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Niedersachsen zeigt, was der oder die Einzelne unternehmen kann, um die Lebensmittelverluste im Alltag zu reduzieren. Er informiert über globale Zusammenhänge und gibt Tipps, worauf Verbraucherinnen und Verbraucher beim Einkauf, bei der Lagerung und der Zubereitung Zuhause achten können.

 

Informationen zur Anmeldung

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Verbraucher und Verbraucherinnen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während der Veranstaltung im Chat eingeblendet. Sie können sich mit einem Pseudonym anmelden, sofern Sie anonym bleiben möchten.

Technische Voraussetzungen

Wir empfehlen, den aktuellen Chrome- oder Firefox-Browser für eine uneingeschränkte Unterstützung der Software während der Teilnahme am Online-Vortrag zu verwenden.

Jetzt anmelden
Referent/in:
Brigitte Ahrens und Antje Warlich
Verbraucherzentrale Niedersachsen e. V.