Flugärger: Neue "Flugärger-App" hilft ohne zusätzliche Kosten

Flugverstpätung: Keine doppelte Entschädigung für Urlauber
Stand: 09.10.2019

Eine neue kostenlose "Flugärger"-App - entwickelt von der Verbraucherzentrale NRW - hilft Reisenden, ihre Ansprüche bei verspäteten oder annullierten Flügen durchzusetzen. Die Software prüft Ihre Entschädigungsansprüche und berechnet auch die Höhe Ihrer Ansprüche. Außerdem mit im Programm: Ein Mailprogramm, das einen Forderungstext mitsamt allen notwendigen Angaben an die zuständige Airline öffnet.

Mehr Informationen zur Flugärger-App.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern - in einer unserer Beratungsstellen, per Video, am Telefon oder per E-Mail.

Wir sind auf FacebookTwitter und YouTube! Schauen Sie mal rein! Wir freuen uns über Ihr "Gefällt mir" und "Follower".